Wir lieben Daten. Business Intelligence und Data Visualization

LeanAroundTheClock – das größte, deutsch- sprachige Treffen der #germanLEANcommunity  –  geht in Mannheim am 21. + 22. März 2019 in die vierte Runde.

Wir sind dabei, wenn 21 Slots auf der Hauptbühne und acht Themenboxen sämtliche Facetten rund um Lean, Kaizen, KVP, Agil & Co. Aufzeigen. 30 Speakers erzählen, was beispielsweise bei der Einführung von Lean funktioniert hat. Aber auch, was dabei wirklich schiefgelaufen ist. Es erwarten Sie insgesamt 19 Slots von 23 Speakern!

 

 

LeanExhibition

Wir bringen unsere Popcornmaschine 4.0 mit auf die LeanExhibition, auf der über 40 Organisationen ihre Dienstleistungen & Produkte präsentieren.  Eines unserer Themen: Sensoren und zugehörige Gateways lesen immer mehr Daten in der Produktion aus und speichern sie. „Wir zeigen, welcher Nutzen sich ergibt, wenn Sie diese Daten mit Daten aus anderen Systemen ( ERP,QMS,CRM…) verbinden.“  Mit insgesamt 8 Themenboxen werden thematisch ebenfalls die komplette Palette in Sachen Lean, Kaizen, KVP, Agil & Co bedient, genauso wie – in je einem Zeitfenster von zwei Stunden – die Themen >>Shopfloor Management, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz sowie Robotronic<< vorgstellt und diskutiert…
Einfach vorbeischauen.

Die Gebühr für beide Veranstaltungstage beträgt EUR 150,- EUR.
Sofern Sie nur an einem Veranstaltungstag teilnehmen möchten, beträgt die Teilnahmegebühr für den 1. Veranstaltungstag 99,- EUR und für den 2. Veranstaltungstag 79,- EUR.

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

 

 

Bühnenprogramm

Auf der Hauptbühne stehen Janosch Dlouhy & Marco Binninger zum Thema >>Lean in der Bauindustrie<< sowie Speaker der Deutschen Bahn AG, Jörg Gottschalk zum Thema >>LeanHospital<<, Daniel Frick vom Ravensburger Spieleverlag GmbH und Andreas Melzer von der Krones AG, um nur einige zu nennen, zur Verfügung.

Mehr Infos zur Veranstaltung: https://leanbase.de/latc2019

Anmeldung hier.